Verfasste Studierendenschaft PH Freiburg
PH Freiburg
Kontakt   Kontakt

Verfasste Studierendenschaft

Pädagogische Hochschule Freiburg

Kunzenweg 21

79117 Freiburg

+49 (0) 761 682-618

info@vs-ph-freiburg.de

QSM Anträge

1.Kriterien für Anträge für Lehrinnovationen

Anträge sind förderfähig, wenn sie die innovative Lehre oder die regulären Maßnahmen der Lehre umfassen. Finanziert werden können nur Maßnahmen, die eine Sicherung der Qualität von Studium und Lehre bezwecken und die der Mitgliedergruppe der Studierenden zugutekommen. Die zu finanzierenden Maßnahmen ergänzen das von der Hochschule sicher zu stellende und zu finanzierende Angebot.

2. Allgemeines

Um für eine schnellere Bearbeitung und bessere Vergleichbarkeit der Anträge zu sorgen, sollte der Antrag nicht mehr als vier Seiten umfassen. Bei einer Antragssumme unter 500 EUR bitte begründen, warum die Mittel nicht von der Fakultät oder dem Institut bereitgestellt werden. Eine Priorisierung der Anträge durch die Fakultäten ist von Seiten des Ausschusses nicht erwünscht. Beim Stellen eines Antrages ist die Verwaltungsvorschrift (siehe unten) über die Verwendung der zu vergebenen Qualitätssicherungsmittel einzuhalten.

3. Hinweise zur Finanzierung befristeter Beschäftigung

Sofern eine Finanzierung der befristeten Beschäftigung von Akademischen Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern beantragt wird, gelten die Befristungsregelungen des § 2 Abs. 1 Wissenschafts-zeitvertragsgesetz (WissZeitVG). Die befristete Beschäftigung kann nur zur Qualifizierung und mit entsprechender Laufzeit erfolgen. Zulässig ist in der Regel auch eine befristete Aufstockung bestehender befristeter Teilzeitverträge. Wir empfehlen vor der Antragstellung eine Anfrage bei der Personalabteilung, ob eine befristete Beschäftigung im Rahmen des beabsichtigten Projekts möglich ist.


Anträge (Antragsformular und formloser Antrag nach Vorgaben) sind bei den aktuellen Vorsitzenden des QSM-Ausschusses in digitaler Form einzureichen: QSM@stura-ph.de